Demi Lovato: Manager Scooter Braun hält sie für „etwas Besonderes“

Demi Lovato 30359589-1 bigDemi Lovato hat ja ihr altes Team gefeuert und arbeitet jetzt mit Manager Scooter Braun zusammen, der ja auch große Stars wie Justin Bieber oder Ariana Grande unter seinen Fittichen hat. Erst hatte Braun noch gezögert, die Ex-Disney-Schauspielerin unter Vertrag zu nehmen, aber dann traf er Lovato persönlich und änderte seine Meinung ganz schnell.

Über das erste Treffen mit der Sängerin sagte er im Gespräch mit Ashley Graham auf ihrem „Pretty Big Deal“-Podcast: „Ich sagte, ich würde das Meeting wahrnehmen, aber ich würde sie trotzdem nicht nehmen, weil eh schon viel zu viel los war. Und dann habe ich sie getroffen und mir gedacht: ‚Ich muss das machen. Sie ist etwas Besonderes.'“

Auch Demi Lovato ist übrigens begeistert von ihrem Manager. Scooter Braun nehme sie so an, wie sie ist, so die Sängerin.

Foto: (c) Universal Music / Dennis Leupold