Deutsche Single-Charts: The Weeknd bleibt an der Spitze

The Weeknd - A24's "Uncut Gems" Los Angeles Premiere Der Thron der Offiziellen Deutschen Single-Charts gehört in dieser Woche erneut The Weeknd. Sein Song „Blinding Lights“ bewegt sich laut „GfK Entertainment“ um keinen Millimeter.

Auf der Zwei findet sich ein Neueinsteiger: Dardan und Monet129 holen sich mit „H<3TEL“ den Silberplatz. Bronze geht an Topic und A7S, die mit „Breaking Me“ in dieser Woche um zwei Positionen aufsteigen. Und auch Rapper SAINt JHN klettert um drei Ränge nach oben und landet mit „Roses“ auf der Vier. Schlusslicht der Top Five geht an Robin Schulz, der gemeinsam mit Alida und ihrem Song „In You Eyes“ zwei Plätze gutmacht. Foto: (c) PR Photos