Deutschsprachige Stars gründen „Instagram“-Musikfestival!

Max Giesinger 30358770-1 thumb Was tun, wenn Fans nicht mehr auf Konzerte gehen dürfen? Ganz einfach: Man bringt die Konzerte zu den Fans! Deutschsprachige Musikstars haben sich jetzt zusammengetan und ein „Instagram“-Festival gegründet. Am Sonntag (22.03.) werden im 30-Minuten-Takt Künstler online gehen und per „Instagram Live“ kleine Konzerte spielen. Max Giesinger kündigte an: „Es ist angerichtet! Am Sonntag gibt’s das erste ‚Wir bleiben zuhause‘-Festival live aus unseren Wohnzimmern! Ab 18 Uhr geht jeder Künstler während seiner Stagetime bei Instagram live. (…) Ich freu mich.“

Hier die Liste mit den Bühnenzeiten des ersten digitalen Musikfestivals aus Deutschland:

18.00 – Mathea
18.30 – Michael Schulte
19.00 – Lotte
19.30 – Nico Santos
20.00 – Álvaro Soler
20.30 – Max Giesinger
21.00 – Lea
21.30 – Johannes Oerding

Foto: (c) Christoph Köstlin

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.