Don Diablo macht gemeinsame Sache mit Zak Abel

Zak Abel 30344633-1 bigFür seinen neuesten Track hat sich Don Diablo mit dem britisch-marokkanischen Sänger Zak Abel zusammengetan. Das Ergebnis ist die Single „Bad“, die seit gestern (20.03.) zu haben ist.

Der DJ selbst lässt über den Song laut „Universal Music“ verlauten: „‘Bad‘ ist ein frecher Track über heimliche Vergnügen, die wir alle auf die ein oder andere Weise haben. Musikalisch wollte ich andere Sounds erkunden und meine eigenen klanglichen Grenzen verschieben sowie auch meine als Produzent. ‚Bad‘ wurde vom super talentierten Elderbrook mitgeschrieben und stellt das stimmliche Talent von Zak Abel zur Schau. Beide standen schon seit Jahren ganz oben auf meiner Kollaborations-Wunschliste.“

Don Diablo hat übrigens auch schon mit Emelie Sandé, Gucci Mane und Jessie J zusammengearbeitet.

Foto: (c) Charlie Cummings / Warner Music