Ellie Goulding: Panik bei Coronavirus? Was ist mit der Klimakrise?

Ellie Goulding 9179 big Coronavirus hier, Coronavirus da – alle Welt spricht nur noch darüber. Und Ellie Goulding fragt sich, warum. Denn abgesehen für Risikogruppen ist die Krankheit für die Menschen eigentlich nicht gefährlich. Ganz anders als die Klimakrise, die jeden betrifft.

In ihrer „Instagram Story“ veröffentlichte die Sängerin deswegen einen Artikel aus dem „Guardian“, in dem der Autor anprangert, dass die Staatsoberhäupter panische Krisentreffen abhalten, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, für die Klimakrise jedoch nicht bereit sind, dasselbe zu machen. Goulding kommentierte diesen Artikel mit den Worten: „Owen vom ‚Guardian‘ hat Recht: Warum drehen wir beim Coronavirus durch, nicht aber bei der Klimakrise? Interessant zu sehen, wie unsere Gehirne dies aufnehmen…“

Ellie Goulding ist ja bekanntlich eine große Verfechterin im Kampf gegen die Klimakrise und ermuntert ihre Fans immer dazu, sich mehr für die Umwelt einzusetzen.

Foto: (c) Universal Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.