Erste neue Single von „Bright Eyes“

Löwenburg Kassel LooMeeGut Ding will Weile haben: „Bright Eyes“ haben Anfang des Jahres ihre Reunion bekanntgegeben und jetzt ihre erste neue Single seit neun Jahren veröffentlicht, den Song „Persona Non Grata“. Das berichtet „Verstärker Medienmarketing“.

In einem Statement lässt die Band verlauten: „Hallo Freunde, das sind wirklich seltsame Zeiten. Wir wollten nur an alle da draußen, die sich einsam, frustriert und isoliert fühlen unsere Liebe und Solidarität schicken. Ihr seid nicht allein. Wir stecken da alle drin. Wir, wie so viele andere, hatten viele Pläne für 2020. Wir werden dieses Jahr ein neues Album veröffentlichen, komme was wolle. (…) Bis dahin ist hier ein Song namens ‚Persona Non Grata‘. Wir hoffen, ihr mögt ihn. Es war hart zu entscheiden, welchen Song wir zuerst teilen sollen, denn sie sind alle sehr unterschiedlich. Doch das schien uns ein guter Start zu sein.“

Die Freunde Conor Oberst, Mike Mogis und Nathaniel Walcott alias „Bright Eyes“ haben sich nach neun Jahren Funkstille wieder zusammengetan und feiern nun ihre Reunion.

Foto: (c) LooMee TV

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.