Glastonbury Festival: Frauenpower!

Taylor Swift - 2019 MTV Video Music Awards Die Veranstalter des Glastonbury Festivals haben die ersten 95 Künstler ihres Line Ups für 2020 bekannt gegeben. Dabei fällt erfreulicherweise auf, dass 52 Prozent des Line Ups aus weiblichen Musikerinnen besteht. Das berichtet „BBC“.

Taylor Swift wird neben Kendrick Lamar und Paul McCartney als Headliner auftreten. Außerdem sind Diana Ross, Lana Del Rey, FKA twigs, „Haim“ und viele mehr dabei. Festivalchefin Emily Eavis hatte bereits im November angekündigt, sich darum zu kümmern, dass die Aufteilung der Künstler und Künstlerinnen möglichst 50 / 50 ist. Im Gespräch mit „NME“ sagte Eavis, sie sei „sehr leidenschaftlich“ sich um eine Balance zwischen männlichen und weiblichen Künstlern zu kümmern.

Das Glastonbury wird dieses Jahr 50 Jahre alt.

Foto: (c) Michael Sherer / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.