Helge Schneider: Warum er bis zu seinem 100. Lebensjahr auf der Bühne stehen will

Helge Schneider 091217 bigHelge Schneider wird Ende August 65 Jahre alt. Und der Musiker will noch bis zu seinem 100. Lebensjahr auf der Bühne stehen, wie er im Interview mit “Neue Presse Coburg” verriet. Er sagte: “Ja mindestens! Ich halte mich fit, indem ich spazieren gehe. Ich laufe unheimlich gerne. Eine Zeit lang war ich rudern, aber das Boot muss dringend gestrichen werden.”

Die Auftritte von Schneider sind nach wie vor geprägt von Lebenslust und Vitalität. Dazu sagte er: “Ich bin sehr geerdet, aber ich bilde mir ein, den Leuten etwas zu geben. Und es ist ja auch so. Aber ich kriege auch etwas vom Publikum. Mit anderen Worten: Es macht mir Spaß. Als Künstler hat man immer das Gefühl, noch etwas anderes machen zu müssen, wie zum Beispiel eine Schallplatte. Da sitze ich jetzt auch wieder dran. Ich habe schon ein paar schöne Songs fertig. Komischerweise fällt mir manchmal etwas ein.”

Seinen 65. Geburtstag will der Musiker übrigens nicht groß feiern, weil man hinterher immer aufräumen muss.

Foto: (c) Michael Zargarinejad / Universal Music