Jimmy Fallon denkt sich Händewasch-Song für Töchter aus

Jimmy Fallon - 2019 Time Magazine 100 Most Influential People in the World Gala Was hilft gegen das grassierende Coronavirus? Klar, Händewaschen. Das wird einem aktuell fast minütlich geraten. Wem es schon zum Hals raushängt, der kann sich selbst jetzt wieder mit einem kleinen Song motivieren. US-Talkshowmoderator Jimmy Fallon hat sich für seine zwei Töchter ein paar Zeilen ausgedacht, die zur gründlichen Hygiene beitragen sollen. Via „Instagram“ teilte Fallon seine kreative Herangehensweise. Zu einer eingängigen Melodie, die er auf der Gitarre spielt, singt er: „Wash your hands, wash your hand, do not touch your face. Wash your hands, wash your hands, do not touch your face. If you wash your hands and do not touch your face, then the world will be a better place.“ Für alle, die auf Englisch nicht allzu sattelfest sind: „Wascht eure Hände, fasst das Gesicht nicht an. Wenn ihr eure Hände wascht und das Gesicht nicht anfasst, wird die Welt zu einem besseren Ort.“

Seinen Töchtern gefällt’s! Die beiden strahlen um die Wette und waschen ganz brav ihre Hände. Und ganz nebenbei dürfte die süß verpackte Botschaft auch bei Fallons 17,3 Millionen Followern angekommen sein.

Jimmy Fallon überrascht immer wieder mit tollen Ideen. Als er letztes Jahr beispielsweise zu seinem Geburtstag in einem Restaurant mit einer Torte beschenkt wurde, teilte er diese mit den Gästen an den umstehenden Tischen.

Foto: (c) Lisa Holte / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.