John Legend und die Corona-Babys

John Legend - 2018 Billboard Music Awards - ArrivalsWas macht man, wenn man 24 Stunden am Stück für unbestimmbare Zeit mit seinem Schatz in ein Haus gesperrt ist? Liebe natürlich! Und der passende Soundtrack dafür kommt von John Legend.

Er scherzte jedenfalls in der „Tonight Show“ über seine kommende Platte: „Das ist mein wahrscheinlich heißestes Album bisher. Wenn du zuhause festsitzt und ein paar Corona-Babys machen willst, wenn du viel Zeit mit deinem Partner/deiner Partnerin verbringst, dann brauchst du diesen Soundtrack dazu.“

Ein genaues Erscheinungsdatum für dieses Album steht übrigens noch nicht fest. Sicher ist nur, dass es dieses Jahr noch kommt.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos