Max Giesinger feiert den gegenwärtigen Moment

Max Giesinger 30358770-1 big Letzte Woche (28.02.) hat Max Giesinger seine Fans mit seinem neuen Song „Nie besser als jetzt“ überrascht, den er gemeinsam mit Rapper MoTrip aufnahm. Wovon das Stück handelt, sagt eigentlich schon der Name, doch gegenüber „Online & Print PR“ führte Giesinger noch einmal aus und erklärte:

„Bei ‚Nie besser als jetzt‘ geht es quasi darum, dass der gegenwärtige Moment abgefeiert wird. Also dass es eigentlich nicht besser als jetzt werden kann. Wir Menschen sind eher so, dass wir uns in der Vergangenheit aufhalten oder in der Zukunft und quasi nach einem Moment streben, der noch schöner sein könnte als der jetzige. Das ist natürlich in Zeiten von ‚Instagram‘ noch krasser geworden. (…) Und ich glaube, dass die Tendenz dahingehen sollte, dass man mehr im Hier ist und sich nicht immer eine Riesenbirne macht, was könnte jetzt noch kommen? Was könnte noch schöner sein, noch besser sein? Ich glaube nicht, dass das zu einem glücklicheren Leben führt.“

Das passende Video ist übrigens seit Samstag (29.02.) zu sehen.

Foto: (c) Christoph Köstlin

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.