Miles Davis: Doku kommt auf DVD

LooMee Logo New Mit der Dokumentation „Miles Davis: Birth Of The Cool” ist dem legendären Jazz-Musiker Miles Davis ein Denkmal gesetzt worden. Der Film von Regisseur Stanley Nelson, der bereits auf diversen Festivals gezeigt wurde, erscheint nun am 10. April auf DVD, Blu-ray & Digital, gibt „Universal Music“ bekannt. Zudem gibt es eine 2Disc Sammleredition mit über 70 Minuten seines spektakulären Live-Auftritts beim Montreux Festival.

Weiter lässt das Plattenlabel dazu verlauten: „‘Miles Davis: Birth Of The Cool‘ ist ein bewegendes Mosaik aus Live-Auftritten Studioaufnahmen und Outtakes sowie Interviews mit Personen, die Miles persönlich und beruflich am besten kannten, darunter die Musikgrößen Quincy Jones, Carlos Santana und Clive Davis, Wayne Shorter und Ron Carter.“

Der passende Trailor dazu findet sich auf „YouTube“.