Ozzy Osbourne: Gesundheitsupdate von Tochter Kelly

Ozzy Osbourne and Sharon Osbourne - Pride of Britain Awards 2017Ozzy Osbourne geht es gut. Der Rocker hatte sich aufgrund der Coronavirus-Pandemie gemeinsam mit seiner Frau Sharon in Selbst-Quarantäne begeben. Seine Tochter Kelly startete daraufhin in den sozialen Medien unter dem Hashtag #StayHomeForOzzy eine Kampagne, die die Menschen dazu aufruft, im Interesse der besonders gefährdeten Risikogruppe zu Hause zu bleiben.

Jetzt hat die 35-Jährige ein Update zum Gesundheitszustand ihrer Eltern gegeben. Auf „Instagram“ schrieb sie: „Heute habe ich meine Eltern das erste Mal seit knapp drei Wochen sehen können!! Obwohl ich sie nicht umarmen konnte … momentan nehme ich, was ich kriegen kann. Es geht ihnen bisher gut und sie sind gesund und munter.“

Ozzy Osbourne hat es auch sehr berührt, dass eine Tochter ihn besuchte, wie eine spätere Nachricht zeigte.

Foto: (c) Landmark / PR Photos