„The Rolling Stones“ kündigen besondere Veröffentlichung an

Charlie Watts, Ronnie Wood, Mick Jagger and Keith Richards - "The Rolling Stones: Exhibitionism" Opening Night Gala Private View Fans der „Rolling Stones” gut aufgepasst: Am 10. April gibt es eine ganz besondere Veröffentlichung der Rocker. Wie „Universal Music“ berichtet, bringt die Band an diesem Tag zehn Vinyl Half Speed Masters heraus, darunter unter anderem die Alben “Bridges To Babylon”, „Steel Wheel und “Voodoo Lounge”. Alle Platten wurden in den legendären Abbey Road Studios in London in einem aufwendigen Verfahren neu gemastered. Ein absolutes Highlight für alle Rolling Stones Fans!

Hier die komplette Veröffentlichungsliste:

It’s Only Rock ‘N’ Roll
Black and Blue
Emotional Rescue
Tattoo You
Undercover
Dirty Work
Steel Wheels
Voodoo Lounge
Bridges To Babylon
A Bigger Band

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.