Aaron Carter über seine Exfreundin Melanie Martin

Aaron Carter - Project Angel Food's 2017 Angel Awards - 3Aaron Carter ist offenbar Opfer häuslicher Gewalt geworden. Seine Freundin, die Influencerin Melanie Martin, soll ihn geschlagen und verletzt haben. Die Polizei habe sie Medienberichten zufolge am Sonntag festgenommen und erstmal ins Gefängnis gesteckt. Nun ist die Beziehung vorbei und der kleine Bruder von „Backstreet Boy“ Nick Carter wieder Single.

In einem Videogespräch mit „TMZ“ meinte er, dass er „schockiert über die Geschehnisse“ sei. Über seine Exfreundin sagte er: „Was ich noch zu ihr sagen würde? Du solltest dir Hilfe holen und lernen, wie man Männer richtig behandelt, die dir die Welt zu Füßen legen wollen.“ Hintergrund war demnach ein Streit zwischen den beiden. Melanie Martin behauptet, von ihm schwanger zu sein. Aaron Carter selbst sagte dazu gegenüber „TMZ“: „Ich glaube, dass sie lügt.“

Was macht Aaron Carter jetzt mit dem Tattoo mit dem Namen seiner Ex? Das Wort „Melanie“ hat er sich erst vor wenigen Wochen stechen lassen – und zwar direkt ins Gesicht.

Foto: (c) Guillermo Proano / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.