Dolly Parton: Eine Million Dollar für die Coronavirus-Forschung

Dolly Parton - Netflix's "Dumplin'" Los Angeles PremiereUS-Country-Star Dolly Parton spendet eine Million Dollar für die Coronavirus-Forschung. Das teilte sie auf „Instagram“ mit.

Die neunfache Grammy-Gewinnerin schreibt dazu: „Mein langjähriger Freund Dr. Naji Abumrad, der seit vielen Jahren in der Forschung bei Vanderbilt tätig ist, informierte mich, dass sie einige aufregende Fortschritte bei der Erforschung des Coronavirus und im Hinblick auf die Heilung machen. Ich spende Vanderbilt eine Million Dollar für diese Forschung!“

Die Musikerin rief außerdem andere, die es sich leisten können, auf, ebenfalls zu spenden.

Foto: (c) Guillermo Proano / PR Photos