Fête de la Musique: Vom Sofa und Balkon aus

LooMee Logo NewDie Fête de la Musique wird dieses Jahr in Berlin nicht so stattfinden können wir geplant. Schuld daran hat natürlich die Coronavirus-Pandemie. Deswegen wird, wie „Verstärker Medienmarketing“ berichtet, einfach digital gefeiert, um zu zeigen und auch zu betonen, wie wichtig Musik für die Gemeinschaft ist, ganz nach dem Motto: Macht Musik und haltet Abstand.

Weitere heißt es in der Pressemitteilung dazu: „Während das 25. Jubiläum der Fête Berlin als Live-Event hoffentlich im nächsten Jahr in gewohnter Weise nachgefeiert werden kann, sind alle Musizierenden und Künstler/innen Berlins, die Partner*innen und Unterstützer/innen der Fête am 21. Juni 2020 zur Fête de la Haus-Musique eingeladen, um zu zeigen, wie wichtig Musik auch in krisenhaften, von Kontaktsperren geprägten Zeiten ist.“

Eine Übersicht über die Aktivitäten und Aktionen wird in Kürze auf der Website „fetedelamusique.de“ veröffentlicht.