„Green Day“: warum sie nie streiten

Green Day 30354891-1 bigBei „Green Day“ geht es sehr harmonisch zu, die Bandmitglieder Frontmann Billie Joe Armstrong, Mike Dirnt und Tré Cool streiten so gut wie nie.

Im Interview mit dem Magazin „Bassist“ sagte Mike: „Ich spiele mit Billie seit ich zehn bin und jetzt bin ich 47. Das Ding ist, wir sind Freunde und wir wuchsen vor langer Zeit zusammen auf – wenn es also komisch oder schwierig wird, können wir einfach darüber sprechen. Wir sind alle unterschiedliche Menschen, aber es gibt einen gemeinsamen Nenner in der Musik. Billie ist zu einem phänomenalen Songwriter geworden, aber wenn wir zusammen sind, dann weiß er, dass er sich auf Tré und mich verlassen kann, wir steuern unsere Parts bei.“

„Green Day“ haben jahrelang jeden Tag geprobt. Als sie aber herausgefunden haben, dass andere Bands das nicht tun, waren sie sehr erstaunt. Mike sagte dazu: „Ich war wirklich überrascht und dachte: ‚Ihr probt nicht jeden Tag?'“

Foto: (c) Frank Maddocks / Warner Music