Iggy Pop: Box-Set zu seinen Jahren mit David Bowie

Iggy Pop - GQ Men of the Year Awards 2019Iggy Pop zollt der gemeinsamen Zeit mit David Bowie in Berlin Tribut.

Der Godfather of Punk veröffentlicht am 29. Mai ein siebenteiliges Box-Set mit dem Titel „The Bowie Years“, berichtet das „Rolling Stone“-Magazin. In dem Set sollen sich beispielsweise neu gemasterte Versionen der gemeinsamen Alben „The Idiot“ und „Lust For Life“ befinden sowie das Live-Album „TV Eye“. Zudem ist die Rede von seltenen Studio-Outtakes, alternativen Mixen und drei CDs voller bisher unveröffentlichter Live-Aufnahmen von Konzerten aus London, Cleveland und Chicago aus dem Jahr 1977.

David Bowie hatte damals Iggy Pop zu sich nach West-Berlin geholt, um ihn nach seinen Drogenexzessen wieder auf die richtige Spur zu bringen. Mit „Lust For Life“, das von Bowie produziert wurde, gelang Iggy dann das Comeback.

Foto: (c) Landmark / PR Photos