Iris Berben kritisiert: „Sixpack wichtiger als gutes Drehbuch“

Iris Berben 30348182-1 bigIm „Vogue“-Gespräch mit Hollywood-Star Helen Mirren hat die deutsche Schauspielerin Iris Berben über die Show-Branche gesprochen.

Sie sagte: „Ich habe das Gefühl, dass wenn man heute eine junge Schauspielerin oder ein junger Schauspieler ist, man von all diesen unglaublichen Medien beobachtet wird. Als ich in den Sechzigern und Siebzigern aufwuchs, nannte ich es einen Spielplatz, auf dem wir scheitern konnten, auf dem wir fallen konnten, wo wir das Leben experimentieren konnten, wo wir nicht von jedem beobachtet wurden und von jedem verurteilt wurden. Ich glaube, dass das heute anders ist. (…) Es ist wichtiger, ein Sixpack zu haben als ein gutes Drehbuch.“

Im Interview sprach Iris Berben übrigens auch über ihre Lebensweisheit.

Foto: (c) Florian Liedel / Deutsche Filmakademie e.V.