Jay Benedict stirbt am Coronavirus

LooMee Logo NewDas Coronavirus hat ein weiteres prominentes Opfer gefordert: „Batman“- und „Alien“-Schauspieler Jay Benedict ist am Samstag (04.04.) im Alter von 68 Jahren gestorben.

Das bestätigte sein Management in einem Statement. Darin heißt es laut „contactmusic.com“: „In tiefer Trauer müssen wir mitteilen, dass Jay am 04. April aufgrund von Komplikationen durch eine Covid-19-Infektion gestorben ist.“ Weitere Einzelheiten sind nicht bekannt.

Jay Benedict erlangte übrigens seine größte Berühmtheit durch die Rolle des Russ Jordan in „Aliens“.