Tate McRae erklärt ihre Single „you broke me first“

Tate McRae new thumbMit „you broke me first“ hat Newcomerin Tate McRae ihren bisher persönlichsten und emotionalsten Song vorgelegt. Und wovon handelt die Single?

Laut „We Share A Lot“ sagte die Sängerin dazu: „‘you broke me first‘ ist für mich ein ganz besonderer Song. Er handelt von jemandem in einer Beziehung, der sich einen Dreck um den anderen schert, aber nach sechs Monaten beschließt, wieder angekrochen zu kommen. Es geht um das Gefühl, zu wissen, wie viel ein Mensch dir bedeutet, aber dennoch diesmal nicht wieder schwach zu werden. Ich hoffe, dass jeder einen Bezug zu diesem Song hat so wie ich.“

Übrigens: „you broke me first“ ist übrigens Teil ihrer bisher noch unbetitelten EP, die später im Jahr erscheinen wird.

Foto via WE SHARE A LOT