Deutsche Single-Charts: Apache 207 verdrängt Capital Bra

LooMee TV BerlinZum dritten Mal holt sich Apache 207 nun Platz eins in den Offiziellen Deutschen Single-Charts, diese Woche mit seinem neuesten Hit „Fame“, berichtet „GfK Entertainment“.

Damit verdrängt der Rapper seinen Kollegen Capital Bra und Loredana mit „Nicht verdient“ auf die Zwei. Und auch Ufo361 fällt mit „Emotions“ um eine Position nach unten auf den Bronzeplatz. Haftbefehl und Shirin David können in dieser Woche mit „Conan & Xenia“ auf Anhieb Platz vier sichern.

The Weeknd hingegen muss seine Vorwochen-Position räumen und fällt mit „Blinding Lights“ um einen Rang nach unten auf die Fünf.

Foto: (c) LooMee TV

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.