Deutsche Single-Charts: Bonez MC schnappt sich vor Capital Bra die Eins

LooMee TV BerlinEs gibt eine neue Nummer eins bei den Offiziellen Deutschen Single-Charts und die lautet Bonez MC. Der Rapper holt sich mit „Roadrunner“ auf Anhieb die Spitze.

Und das noch vor seinem Kollegen Capital Bra, der mit „Komm Komm“ „nur“ auf dem Silberplatz einsteigt. Das berichtet „GfK Entertainment“. Apache 207 fällt deswegen mit „Fame“ um zwei Positionen nach unten auf die Drei. Und auch Rapper Pashanim steigt mit „Airwaves“ von der Zwei auf die Vier ab.

DaBaby und Roddy Ricch hingegen können aufsteigen und landen mit „Rockstar“ drei Plätze weiter vorn auf der Fünf.

Foto: (c) LooMee TV