Liam Payne über „One Direction“-Comeback: „Habe große Hoffnungen”

Liam Payne - Caudwell Children Butterfly Ball 2019Die vier Mitglieder von „One Direction“ standen 2016 zum letzten Mal gemeinsam auf einer Bühne, seitdem gibt es die letzten Jahre immer wieder Gerüchte um ein Comeback der Gruppe. Liam Payne ist ja auch solo unterwegs seitdem.

Im „RTL“-Interview sagte der Sänger jetzt über das Thema Comeback: „Ich habe große Hoffnungen, dass wir wieder zusammenkommen. Die Kommunikation ist sehr viel offener in letzter Zeit. Wir haben viel mehr gesprochen.“ Während des Interviews saß er übrigens in seinem Kleiderschrank.

Apropos Interviews: Liam Payne sagt darin laut eigener Aussage „immer etwas Dummes“.

Foto: (c) Landmark / PR Photos