Mike Tyson: „Ich bin zurück“

Mike Tyson - "Draft Day" Los Angeles PremiereDie Sportwelt steht wegen des Coronavirus weitestgehend still, aber diese Meldung schlägt trotzdem ein wie eine Bombe – oder besser gesagt: Sie schlägt zu! Mike Tyson scheint tatsächlich ein Comeback im Boxring anzustreben. Ob das wirklich gutgehen könnte? Daran zweifeln einige, schließlich ist das Schwergewicht inzwischen 53 Jahre alt, allerdings scheinen die Zweifel unberechtigt. „

Iron Mike“ postete auf „Instagram“ ein Video, indem er ein paar äußerst dynamische und kraftvolle Schlagserien zeigt – und da knallt es so richtig! Ebenfalls auffällig: Tyson sieht auf den Videos so fit aus, wie zu besten Zeiten. Dementsprechend selbstbewusst sagt er auch in Richtung Kamera: „Ich bin zurück“. Es wäre nichts weniger, als eine Sensation!

Mike Tyson wurde 1986 mit 20 Jahren und 144 Tagen jüngster Schwergewichtsweltmeister. Seit 2011 ist er Teil der „International Boxing Hall of Fame“. Außerdem schrieb Tyson Geschichte, als er 1997 während eines Kampfes in Las Vegas seinem Gegner Evander Holyfield ein Stück vom Ohr abbiss. Wirklich gesättigt hat ihn das aber offenbar noch nicht.

Foto: (c) Andrew Evans / PR Photos