Paris Hilton: Fans dürfen bei ihr übernachten

Paris Hilton - 2018 CASA of Los Angeles Evening to Foster Dreams GalaDie Corona-Krise macht auch die Promis wie Paris Hilton einsam. Offenbar so sehr, dass sie sich nun die Gesellschaft ihrer Anhänger wünscht.

Das It-Girl hat in einem Interview mit dem „New!“-Magazin zugegeben, ungern alleine zu sein. Um dem entgegenzuwirken, will sie nicht nur Familie und Freunde um sich haben, sondern auch Fans, die sie teilweise dauerhaft bei sich wohnen lässt. Hilton erklärte: „Sie nennen sich die ‚Kleinen Hiltons‘. Mittlerweile lasse ich sie bei mir wohnen, weil unser Verhältnis so gut ist. Es ist schön, Menschen um mich herum zu haben, die mich dafür lieben, dass ich bin, wie ich bin – und die keine bösen Absichten haben. Es geht einfach nur um wahre Liebe.“

Erst kürzlich veröffentlicht Paris Hilton ihre Telefonnummer, um mit ihren Fans kommunizieren zu können.

Foto: (c) Guillermo Proano / PR Photos