Poetry-Slammerin Julia Engelmann über ihre Songs

Julia EngelmannDie deutsche Schauspielerin, Poetry-Slammerin und Dichterin Julia Engelmann ist ja neuerdings auch Sängerin.

Und womit vertreibt sich das Multitalent im Corona-Lockdown die Zeit? Mit Liegestützen, Tanzen und Pasta Kochen. Das verriet die 27-Jährige im Corona-Quarantäne-Fragebogen von „Eventim“. Und welche drei Dinge vermisst sie momentan mehr als alles andere? Dazu schrieb sie: „Meine Freunde, meine Großeltern und gemeinsames Musikmachen.“ Und welche drei Songs von ihr sollen anderen ein Lächeln ins Gesicht zaubern? Die Antwort von Julia Engelmann: „Grapefruit“, „Bestandsaufnahme“ und „Kein Modelmädchen“.

Es gibt übrigens eine exklusive DVD-Aufzeichnung von Julia Engelmanns Konzert im Admiralspalast in Berlin.

Foto: (c) Ben Wolf / Universal Music