Post Malone: Weinkenner dank Mark Wahlberg

Post Malone on the Runaway Tour 2002 at United Center in Chicago - February 11, 2020Post Malone bringt nächsten Monat seinen eigenen französischen Rosé-Wein heraus – und zwar unter dem Namen „Maison No. 9“. Den hat er mit seinem Manager Dre London und seinem Kumpel James Morrissey selber kreiert.

Zum Wein kam der Musiker übrigens über den Schauspieler Mark Wahlberg. Manager Dre London erzählte in einem Interview mit „Forbes“: „Wir gingen zu Mark Wahlberg nach Hause und der hat diese verrückte Weinsammlung. Post [Malone wurde dadurch zum Weinkenner] (…). Plötzlich ist er dieser erfahrene Weintrinker. Alles begann mit Mark Wahlberg.“ Weitere Informationen und die Möglichkeit, sich den Wein zu kaufen, gibt es unter „maison9wine.com“.

Der Name des Weins ist laut „NME“ übrigens eine Anspielung von Post Malone auf seine Lieblings-Tarotkarte.

Foto: (c) Adam Bielawski / PR Photos