Ruth Moschner macht Schluss – mit Social Media

Moderatorin Ruth Moschner - Grill den ProfiRuth Moschner legt eine Social-Media-Pause ein. Sie hat genug von Verschwörungstheorien und meldet sich daher von „Instagram“ ab.

Die „Masked Singer“-Jurorin begründet ihre Entscheidung wie folgt: „Ich habe in letzter Zeit bemerkt, dass ich viel zu oft abhänge in diesem Social Media. Daher wird es mal wieder Zeit für ne Pause. Ich schätze, so ne Woche ohne Verschwörungstheorien und Gedöns tut ganz gut.“

Lange müssen Fans allerdings nicht auf die Posts der Moderatorin warten. Schon am 17. Mai will Ruth Moschner sich wieder einloggen und ihre Follower mit Updates aus ihrem Alltag bereichern.

Foto: (c) MG RTL D / Bernd Jaworek