A Boogie Wit Da Hoodie: Investition in die Zukunft

A Boogie Wit Da Hoodie hat letzten Freitag (19.06.) nicht nur die Deluxe-Version seines dritten Studioalbums „Artist 2.0“ herausgebracht, sondern sich auch noch von seiner spendablen Seite gezeigt.

Wie „Warner Music“ berichtet, kündigte der Rapper an, Tablets und Laptops im Wert von 100.000 Dollar an seine ehemalige Grundschule zu spenden. Der 24-Jährige selbst meinte dazu: „Bei allem, was in der Welt vor sich geht, halte ich es für wichtig, in die Jugend zu investieren, denn damit investieren wir in eine bessere Zukunft.“

Neben der Platte brachte A Boogie Wit Da Hoodie am vergangenen Freitag (19.06.) auch gleich drei neue Musikvideos heraus.

Foto: (c) LooMee TV