Beyoncé: Neues Visual Album

Beyonce - 2016 MTV Video Music AwardsBeyoncé arbeitet weiter an neuen Projekten und engagiert sich sozial. Jetzt hat die 38-Jährige zusammen mit dem Streamingportal „Disney+“ ein neues visuelles Album angekündigt. „Black Is King“ wird von ihr produziert und inszeniert und wird am 31. Juli auf „Disney+“ veröffentlicht. Dabei basiert die Musik auf der von dem Album „The Lion King: The Gift“.

In einem gemeinsamen Statement schrieben Beyoncés Management Firma „Parkwood Entertainment“ und „Disney“: „‚Black Is King‘ ist eine feierliche Erinnerung für die Welt über die Erfahrungen der Schwarzen. Der Film ist eine Geschichte für die Ewigkeit, der über die Gegenwart informiert und sie rekonstruiert. Eine Wiedervereinigung von Kulturen und gemeinsamen Generationenüberzeugungen. Eine Geschichte darüber, wie die Menschen, die am meisten gebrochen sind, eine außergewöhnliche Gabe und eine zielgerichtete Zukunft haben.“ Auf dem neues Visual Album sind unter anderem auch Jay-Z, Blue Ivy Carter und Pharrell Williams zu sehen.

Beyoncé hat übrigens bei den 20. BET-Awards einen Humanitarian-Award für ihr großes soziales Engagement verliehen bekommen.

Foto: (c) Aaron J. Thornton / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.