Corey Taylor: Darum arbeitet er an einem Solo-Album

Corey Taylor - 2nd Annual Alternative Press Music Awards Warum bringt Corey Taylor ein Solo-Album heraus? Mit zwei Bands – „Slipknot“ und „Stone Sour“ – sollte er doch eigentlich genug Plattformen haben, um seine Musik unterzubringen.

Bei „Trunk Nation“ erklärte der Musiker: „Das war etwas, was ich lange Zeit aufgeschoben habe, denn wie gierig kann man sein? Ich habe bereits zwei Bands. Wie viel mehr will ich noch?. (…) Doch dann dachte ich darüber nach, wie ein Solo-Album klingen würde und ich dachte, dass ich all diese Songs habe, die zu keiner der Bands passt. So hat dies angefangen.“

Ein Erscheinungsdatum dafür steht allerdings noch nicht fest.

Foto: (c) Daniel Locke / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.