„Feuerherz“ geben Trennung bekannt

LooMee TV Potsdam2021 ist Schluss für „Feuerherz“. Die Jungs der Schlagerband gehen ab 2021 getrennte Wege.

Das gab Florian Silbereisen am Samstagabend (06.06.) in seiner ARD-Sendung „Schlagerlovestory.2020“ bekannt. Dort sagte der Moderator: „Ich habe jetzt leider eine traurige Nachricht für alle Schlager-Boygroup-Fans: Jetzt steht es fest: Die Jungs von ‚Feuerherz‘ werden ihre Schlager-Boygroup-Karriere Ende dieses Jahres in unserer ‚Adventsfestshow‘ beenden. 2021 warten auf Karsten, Sebastian, Dominique und Matt nämlich außergewöhnliche Soloprojekte.“

Die gemeinsame Karriere der Schlager-Boyband startete im Sommer 2014. Ihr erstes Album hieß „Verdammt guter Tag“ und wurde im März 2015 veröffentlicht.

Foto: (c) LooMee TV