Kanye West kündigt Zusammenarbeit mit „Gap“ an

Kanye West 30369744-1 big Da hat sich einer hochgearbeitet: Der Musiker Kanye West verkündet, dass seine Marke Yeezy und die US-Modekette „Gap“ eine groß angelegte Partnerschaft eingehen. In einer Pressemitteilung heißt es dazu, dass die Designer von „Gap“ unter Anleitung von Kanye West an modernen Basics für Männer, Frauen und Kinder arbeiten. Die neue Klamotten-Linie soll demnach auch keine hochpreisigen Exklusivstücke hervorbringen, sondern erschwinglich sein. Die „Yeezy Gap”-Linie kommt 2021 raus, wenn alles glatt läuft, und ist dann in den „Gap“-Läden als auch online erhältlich.

Über die Zusammenarbeit mit dem Musiker sagt Mark Breitbard, Global Head of „Gap“ Brand: „Wir freuen uns, Kanye als kreativen Visionär wieder in der ‚Gap‘-Familie begrüßen zu dürfen. Er baut auf der Ästhetik und dem Erfolg seiner Marke ‚Yeezy ‘ auf und erschafft gemeinsam eine Einzelhandelspartnerschaft auf dem nächsten Level.“ „Gap“ ist die größte, US-amerikanische Einzelhandelskette für Kleidung.

Kanye West machte 2009 übrigens Praktika bei „Gap“ in New York und bei „Louis Vuitton“ in London, weil er unbedingt Designer werden wollte.

Foto: (c) Mert & Marcus / Universal Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.