Liam Gallagher: Hochzeit verschoben

Liam Gallagher wird diesen Sommer doch nicht vor den Traualtar treten. Der Rocker wollte eigentlich seiner Verlobten Debbie Gwyther in Italien das Ja-Wort geben, doch die Coronavirus-Pandemie hat ihnen einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Gegenüber „BBC Radio 2“ sagte der 47-Jährige: „Wir haben es auf nächstes Jahr verschoben, denn ich denke, wir hätten Masken tragen müssen und ich werde nicht mit einer Maske im Gesicht heiraten.“

Für Liam Gallagher ist dies übrigens die dritte Hochzeit. Zuvor war der Rocker mit Patsy Kensit und Nicole Appleton verheiratet.

Foto: (c) Rankin / Warner Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.