Max Herre: „Das kannst du tun“

Max Herre 30364435-1 bigDie USA brennen: Nach dem grausamen Mord an den Afroamerikaner George Floyd durch einen weißen Polizisten herrscht in den Vereinigten Staaten Ausnahmezustand. Eine Welle von Solidarität überrollt die Welt, denn Rassismus ist lange nicht nur ein US-amerikanisches Problem. Doch was können wir von hier aus tun, um zu helfen?

Max Herre bietet dabei Orientierung. In seiner „Instagram Story“ postete er einen Link zur Seite von „Amnesty International“, die unter dem Motto „Das kannst du tun“ sieben Empfehlungen gibt, wie man selbst im Alltag gegen Rassismus vorgehen kann.

Hier die Webseite: www.amnesty.de/2017/3/1/das-kannst-du-tun

Foto: (c) Robbie Lawrence / Universal Music