Nico Santos: „Ich habe noch nie Drogen angefasst“

Nico-Santos-2019-111468 big Nico Santos ist heute ein erfolgreicher Musiker, der nicht nur für sich, sondern auch für andere Künstler Musik schreibt. Dennoch lebt der Sänger nicht das Leben eines typischen Rockstars.

Er sagte im Interview mit der „Neuen Osnabrücker Zeitung“: „Ich habe noch nie Drogen angefasst. Mein Papa hat mir Gott sei Dank genug abschreckende Storys erzählt. Er war 20 in den Sechzigern und hat alles ausprobiert, was es damals gab – mit Ausnahme der ganz schlimmen Sachen. Weil er mich darüber so gut aufgeklärt hat, habe ich keine Drogen genommen und werde es auch nicht tun.“

Als Santos nach Deutschland kam, hatte er es nicht leicht und musste sogar acht Monate lange auf einem Sofa schlafen.

Foto: (c) Universal Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.