Robin Schulz: Neue Version von „Alane“

Robin Schulz 30347944-1 big„Alane“, der Song von Wes, hat für Robin Schulz schon immer eine ganz besondere Bedeutung gehabt. Deswegen hat der Musikproduzent vorgestern (19.06.) eine neue Version davon herausgebracht.

Laut „Warner Music“ sagte Schulz dazu: „’Alane’ war schon immer einer meiner Lieblingssongs. Jeder kennt ihn. Es gibt nicht viele Tracks, die so zeitlos sind. (…) Mir kam die Idee, daraus eine eigene Interpretation zu machen, die ich unbedingt veröffentlichen wollte und passend zum Sommer mit den Menschen teilen möchte. (…) Ich wollte den Track unbedingt neu interpretieren, gleichzeitig dem Original dabei aber den nötigen Respekt zollen und nicht zu sehr davon abweichen.“ Aus diesem Grund hat der 33-Jährige Wes selbst um Mithilfe gebeten. Wes sagte: „Wir hatten eine großartige Zeit, lachten viel zusammen und sprachen über Musik und Projekte. Er ist einer der besten DJ/Producer auf dem Planeten.“

Wes hat nun auch endlich aufgelöst, was „Alane“ bedeutet. Er sagte: „’Alane’ heißt in der Bantu-Kana-Sprache ‚Liebeslied’. Es ist eine der ältesten Bantu-Sprachen Afrikas.“

Foto: (c) Robert Wunsch / Warner Music