Shirin David: „Jede Frau darf Rollis tragen oder komplett nackt sein”

Shirin David 30358720-1 thumb„Supersize“ (VÖ 2019) ist das erste Studioalbum der YouTuberin und Sängerin Shirin David. Es hat auch ziemlich viel Kritik ausgelöst, weil die Hamburgerin auf dem Albumcover nackt zu sehen ist.

Bei den Themen Frauenbild und Feminismus verwies Shirin David im „Spiegel“-Interview auf die Selbstbestimmung. Sie sagte: „Jede Frau darf machen, was sie möchte, ohne verurteilt zu werden, sie darf Rollkragenpulli tragen oder komplett nackt sein.”

Apropos Feminismus: Shirin David meinte, sie müsse auch „immer dreimal besser“ sein als Männer in der Rap-Branche.

Foto: (c) Universal Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.