„Slipknot“: Billig und betrogen ohne Masken

Slipknot 30364322-1-slipknot big„Slipknot“ werden niemals ihre Masken ablegen.

In der „The Fred Minnick“-Show meinte Drummer Shawn „Clown“ Crahan dazu: “Ich kann mich uns nicht auf eine andere Weise vorstellen. Es würde sich billig anfühlen. Ich würde mich betrogen fühlen. Ich denke, das ist der Unterschied. Es ist der Selbstwert im Traum, in der Kunst, die man kreiert hat. Unsere ist sehr, sehr, sehr präzise und wir lassen uns nicht davon abhalten, auf Kurs zu bleiben. Die Leute fragen mich: ‚Nimmst du die Maske ab?‘ Und ich sage: ‚Warum sollte ich das tun? (…) Du fragst nur, weil du eine Hypothese von all den anderen Künstlern hast, aber ich werde kein Teil dieses Tests sein.‘ (…) Das ist mein Leben.“

Übrigens: Auch Frontmann Corey Taylor denkt so.

Foto: (c) Warner Music / Alexandia Crahan Conway