Spike Lee: Donald Trump muss weg!

Spike Lee - 47th Annual AFI Life Achievement Award Spike Lee kann Donald Trump nicht mehr im Amt sehen! Vor dem Hintergrund des Todes von George Floyd bei einem gewaltsamen Polizeieinsatz in Minneapolis sagte der Kult-Regisseur der Schweizer „Blick“: „Er ist nicht nur eine Gefahr für die Vereinigten Staaten von Amerika, sondern für die ganze Welt! Insbesondere, wenn er im November wiedergewählt werden würde. Deshalb müssen wir alle unbedingt wählen gehen. Dieser Mann, dieser Agent Orange, muss weg!“

In seinem aktuellen Vietnamkriegs-Drama „Da 5 Bloods“ klagt Spike Lee auch den Rassismus im US-Militär an: Im Vietnamkrieg waren es neben Weißen aus der Unterschicht und Hispanics vor allem Schwarze, die kämpften und starben, während Weiße aus der Mittelschicht sich unverhältnismäßig vor dem verpflichtenden Militärdienst drücken konnten.

Der Film läuft aktuell auf „Netflix“.

Foto: (c) PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.