„Disclosure“ und die Zusammenarbeit mit Aminé und slowthai

Disclosure - iHeartRadio Music Festival Las Vegas 2015Für ihre kürzlich veröffentlichte Single „My High“ haben sich „Disclosure“ mit den Rappern Aminé und slowthai zusammengetan. Etwas, das schon lange auf ihrer Wunschliste stand.

Denn laut „Universal Music“ sagte das Duo dazu: „Wir wollten schon immer mit Rappern zusammenarbeiten, wir kannten nur keine und wir hatten keine Möglichkeit, sie zu kontaktieren. Mit Aminé ‘My High’ zu schreiben hat sehr viel Spaß gemacht, er ist lustig und könnte Comedian sein. Er schreibt so schnell und es ist erstaunlich, ihm dabei zuzusehen. Er brachte so viel Energie in diese ohnehin schon sehr energische Melodie, dass uns nur ein einziger Kerl einfiel, der dazu in der Lage ist, dem gerecht zu werden… slowthai.“

„My High“ findet sich übrigens auf dem kommenden Album „Energy“ von „Disclosure“, welches am 28. August kommt.

Foto: (c) PRN / PR Photos