Felix Neureuther hat eine einzigartige Büste versteigert

Felix Neureuther und Experte Albert Maier - Bares für RaresProminenter Besuch bei „Bares für Rares“. Ex-Skistar Felix Neureuther versteigerte in der „ZDF“-Trödelshow eine einzigartige Büste eines verstorbenen Bildhauers. Das Modell aus gepresstem Marmor schätzte der Sportler selbst auf 300 bis 400 Euro. Anschließend überboten sich die Händler gegenseitig, alle wollten das Unikat haben. Felix Neureuther bekam schließlich 2.250 Euro für die Büste.

Der Ex-Ski-Profi war sichtlich erfreut über den Preis und sagte: „Alter Schwede, das war richtig gut. Damit können ganz viele Kinder, auch sozial benachteiligte Kinder, Sport treiben. Die werden von dem Geld mit Sportklamotten ausgestattet.“

Erst kürzlich veröffentlichte Felix Neureuther zusammen mit Bastian Schweinsteiger ein Kinderbuch.

Foto: (c) ZDF und Willi Weber