Jeff Goldblum fühlt sich sicher: „Jurassic World“-Dreh wird fortgesetzt

Jeff Goldblum - 2017 Writers Guild Awards L.A. Ceremony Jeff Goldblum freut sich auf die Fortsetzung der Dreharbeiten zu „Jurassic World“.

Das verriet der 67-Jährige gegenüber „Entertainment Tonight“. Im Video-Chat erklärte Goldblum, er werde sich am Set trotz Corona beschützt fühlen und sagte: „Wir werden sehr sicher sein, denke ich. Wir werden ‚Jurassic World‘ drehen. Sie haben uns 109 Seiten an die Hand gegeben. Sie haben ihr ganzes Herz und ihre Seele darin investiert – und viel Geld – um sicherzustellen, dass wir sicher sind.“

Die Dreharbeiten zu dem Dino-Blockbuster mussten aufgrund der Coronavirus-Pandemie jedoch unterbrochen werden. In Kürze sollen sie in Großbritannien wieder aufgenommen werden.

Foto: (c) PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.