Kungs und die persönliche Single mit JHart

DJ KungsKungs hat sich letzte Woche (03.07.) mit seiner aktuellen Single „Dopamine“ zurückgemeldet. Der sehr persönliche Song ist in Zusammenarbeit mit Sänger JHart entstanden, den der Musiker während seiner Zeit in LA kennenlernte.

Kungs erzählte laut „Sony Music“ darüber: „2018 ging ich für ein paar Monate nach Los Angeles, um neue Songs zu schreiben. Ich war allein, von Zweifeln geplagt. (…) Ich fand mich auf dieser Party wieder, fühlte mich traurig, ängstlich und einsam, obwohl ich von so vielen Menschen umgeben war. Am nächsten Tag traf ich JHart. Ich habe ihm davon erzählt, wie ich mich an diesem Abend fühlte und von da an wuchs alles selbstständig.“

Kungs‘ Debütalbum „Layers“ ist übrigens schon einige Jahre her. Es kam 2016 heraus.

Foto: (c) Universal Music