Matt Damon hofft auf Niederlage von Trump

Matt Damon - 30th Annual American Cinematheque Awards GalaBei der anstehenden US-Präsidentschaftswahl im kommenden November hofft Matt Damon sehr stark, dass Donald Trump nicht wiedergewählt wird.

Der Zeitschrift „Bunte“ sagte der Schauspieler dazu: „Mir macht der Hass Sorgen, der von dem Mann im Weißen Haus geschürt wird. Ich kann nur hoffen, dass das bei der nächsten Wahl korrigiert wird.“ Und er fügte noch hinzu: „Mir ist gleich, wer gewählt wird, solange er imstande ist, diesen Job zu machen.“

Vielen seiner Kollegen ergeht es da nicht anders.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos