„Rammstein“: Termine für Nordamerika-Tour stehen fest

Rammstein 30360043-1 bigDie abgesagte Nordamerika-Tournee von „Rammstein“ hat neue Termine: Die Rocker werden im Herbst 2021 durch Kanada, USA und Mexiko reisen. Das teilten die Jungs um Frontmann Till Lindemann auf ihrer „Facebook“-Seite mit.

Vom 22. August 2021 bis zum 01. Oktober 2021 sind „Rammstein“ in den Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada und Mexiko unterwegs. Nur ein Auftritt muss abgesagt werden.

Zuvor ist „Rammstein“ übrigens auf großer Open-Air-Tournee durch Europa unterwegs. Der Startschuss ist am 22. Mai in Leipzig, das letzte Konzert findet am 07. August im niederländischen Ostende statt.

Foto: (c) Universal / Olaf Heine