Amy Allen: „Ich bin stolz darauf, schwierig zu sein“

Amy Allen 30373251-1 bigAmy Allen findet es gut, wenn sie als schwierig bezeichnet wird. Davon singt die Newcomerin auch in ihrer aktuellen Single „Difficult“.

Gegenüber „Warner Music“ sagte sie dazu: „Als Frau werde ich oft als schwierig bezeichnet. Schwierig, weil ich für mich selbst einstehe. Schwierig, weil ich ehrgeizig bin. Schwierig, weil meine Träume für mich an erster Stelle stehen. Jede Frau, die ich kenne, hat diesen Begriff als Waffe gegen sich selbst eingesetzt. Ich schrieb ‚Difficult‘, nachdem mir klar wurde, dass dieses Wort, das ich früher als Beleidigung aufgefasst habe, eigentlich etwas ist, das mir gehört. Ich bin stolz darauf, schwierig zu sein, und möchte das Wort zurückfordern.“

Übrigens: Auch das passende Musikvideo dazu ist schon zu haben.

Foto: (c) Carly Foulkes / Warner Music