beabadoobee: Debütalbum am 16. Oktober!

Löwenburg Kassel LooMeeDie Engländerin beabadoobee hat den Countdown zu ihrem Debütalbum : „Fake It Flowers“ gestartet, das am 16. Oktober erscheinen wird. Erst kürzlich hat die 20-Jährige ihre Single „Care“ rausgebracht, die bereits millionenfach gestreamt wurde, jetzt legt sie nach, und zwar mit dem Song „Sorry“, der diese Woche rauskam.

Über den Song sagte die Sängerin laut „PromoJukeBox“: „‘Sorry’ ist genau das – eine Entschuldigung. Ich gestehe damit Fehler ein, die ich in einer Freundschaft gemacht habe, und ich schaue dabei zu, wie ein geliebter Mensch zerbricht, wie seine Persönlichkeit allmählich verblasst. Im Kern geht es darum, eine Sache abzulehnen, weil sie einem zu nahegeht… und es ist eine Mahnung: nie als selbstverständlich zu betrachten, was diese andere Person gehabt haben könnte.“

beabadoobee heißt mit gebürtigem Namen Bea Kristi, ist auf den Philippinen geboren und in London aufgewachsen. Anfang des Jahres hat die talentierte Musikerin eine Stadiontour durch Großbritannien absolviert, als sie ihre Labelkollegen von „The 1975“ im Vorprogramm begleitete. Dazu gehörten auch zwei ausverkauften Stadionkonzerten in der Londoner O2 Arena.

Foto: (c) LooMee TV